Siirry sisältöön
Visit Tampere
Hae sivustolta

Visit Tampere informiert zu Coronavirus (COVID-19)

Tampere hat viel Natur und Wälder, wo man Zeit ohne große Menschenmengen verbringen kann. Machen Sie eine Pause und genießen Sie die frische Luft. Vergessen Sie nicht, sich um sich selbst und Ihre Mitmenschen zu kümmern.

 

Visit Tampere beobachtet ständig die Einflüsse der Coronavirus-Epidemie auf die Region Tampere.

In Tampere Region können Veranstaltungen organisiert werden, wenn für Gesundheitssicherheit gesorgt wird. Es wird empfohlen, eine Maske zu tragen und sich oft die Hände zu waschen. Die Veranstalter müssen Waschgelegenheiten und Seife bereitstellen. 

Kultureinrichtungen, Museen, Bibliotheken, Freizeiteinrichtungen, Schwimmhallen usw. sind geöffnet. Prüfen Sie bitte die Öffnungszeiten und genauere Anweisungen auf den Webseiten und anderen Kanälen dieser Einrichtungen.

Restaurants und Cafés sind normal geöffnet. 

Im Allgemeinen wird empfohlen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und sich oft die Hände zu waschen oder zu desinfizieren. Im öffentlichen Verkehr der Stadt Tampere gilt eine Maskenempfehlung. 

Reisen in Finnland sind erlaubt, wenn die Gesundheits- und Sicherheitsanweisungen bezüglich des Coronavirus beachtet werden. 

Regelungen:

Zweimal Geimpfte, Genesene und Getestete (ein Nachweis muss vorgelegt werden) aus den EU- und Schengen-Staaten dürfen Arbeits- und touristische Reisen nach Finnland machen.

Weitere Informationen zur Situation: Außenministerium von Finnland, finnische Grenzschutzbehörde, die Stadt Tampere und Nordic Marketing.

 

Updated: 11.11.2021