Flohmärkte, Vintage-Boutiquen und Second Hand Shops - Visit Tampere

Flohmärkte, Vintage-Boutiquen und Second Hand Shops

18.05.2018

Flohmärkte

Ein Flohmarktbesuch in Tampere macht Spaß: man weiß nie, was man da findet! Die Flohmärkte sind voll von tollen Schnäppchen, die nur auf ihr Entdecker warten. Eine solche Spannung kann man nie in einem normalen Shop erleben, und dazu sind die Preise um ein Vielfaches günstiger. Wir haben hier mehrere Flohmärkte ausgewählt, wo sicherlich jeder etwas findet!

Kodin Kakkonen ist der größte Flohmarkt der Stadt. Seine Grundfläche beträgt 1000 Quadratmeter, und deshalb sieht man hier fast alles, was die Einheimischen in ihrem täglichen Leben brauchen. Zum Beispiel das berühmte finnische Design-Geschirr kostet bei Kodin Kakkonen weit weniger als bei der Theke von Stockmann.

Ein zweiter Flohmarkt von beeindruckender Größe heißt Silinteri. Hier kann man mit etwas Glück einen neuwertigen Kühlschrank oder Fahhrrad für 20 Euro finden. Silinteri hat auch eine große Auswahl an Kinderkleidern, da Kleinkinder bekanntlich schnell aus ihren Klamotten rauswachsen. Es gibt auch eine tolle Selektion von handgefertigten Produkten, Dekorationsgegenständen und Vintage-Postkarten. Zu Weihnachtszeit bietet Silinteri widerum sehr schöne Pfefferkuchenhäuser.

Bei Fida Lähetystori gibt’s eine tolle Auswahl an Kleidern und Accessoires. Dazu sieht man hier oft Möbel, Geschirr, Einrichtungsgegenstände und manchmal auch Musikinstrumente. Alle Artikel sind nach Bereichen sortiert, was die Suche erleichtert. Alle Gewinne werden für einen guten Zweck verwendet, um hilfsbedürtige Menschen in aller Welt zu unterstützen.

Das Angebot von Bonus Kirppis besteht hauptsächlich aus Kleidern und verschiedenen Haushaltwaren. Hier kaufen sogar die stilvollsten Damen der Stadt ein! Es gibt auch Vinylplatten, Briefmarken und andere Sammelobjekte, die nur auf ihren neuen Besitzer warten. Während der Überlegung kann man auch eine Tasse Kaffee nehmen.

Radiokirppis hat die Flohmarktkultur nach Tampere gebracht, und er ist nach fast 20 Jahren immer noch an der selben Stelle. Etwa 200 Selbstbedienungstische garantieren tolle Schnäppchen, die man im Nachhinein im Café des Flohmarkts bewundern kann.

Der zweistöckige Kyttälän Kirppis im Herzen der Stadt lockt Besucher mit Schaufenstern, die mit schönem Geschirr ausgefüllt sind. Wenn man diesen Flohmarkt verlässt, hat man vielleicht eine Kaffeemühle im Retro-Look, eine neue Handtasche oder eine Tischdecke von Marimekko gekauft.

 

Vintage und Second Hand Shops

Vintage-Kleider haben viele Liebhaber in Finnland! Oft halten sie besser als brandneue Ware, vom einzigartigen Stil ganz zu schweigen. Deshalb wird eine Jacke aus den 1940ern oft höher als die neuesten Modekreationen geschätzt. Die finnischen Second Hand Shops sind wiederum meistens richtige Boutiquen, die auch Kleider von weltberühmten Designern anbieten. Hier wird man fündig:

Kätkö Vintage ist eine der besten Fundgruben für Vintage-Fans. Diese kleine Boutique ist voll von stilvollen sowie qualitativ hochwertigen Kleidern und Einrichtungsaccessoires, die aus den vergangenen Jahrzehnten stammen. Die Auswahl reicht von den 1950ern bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts.

Bei Vintage Garden findet man originelle Accessoires, die Ihren persönlichen Stil treffen.

Helga-Neiti (Fräulein Helga) ist der älteste Second Hand Shop in Tampere. Die Boutique wurde schon 1976 gegründet, und seitdem bringen die feinen Damen der Stadt ihre eleganten Kleider in diesen Laden für den Verkauf. Zum Beispiel die berühmte Schauspielerin Sylvi Salonen hat Helga-Neiti mit ihren luxuriösen Kleidungsstücken und Accessoires ausgefüllt. Die Preise reichen von 50 Cent bis zu 2000 Euro, was die hier angeboteten finnischen Volkstrachten kosten. Das eigene Hutatelier macht diese Boutique zu etwas ganz Besonderem.

LumindoLife ist einer der jüngsten Second Hand Shops in Tampere. Hier findet man internationale Marken sowie qualitativ hochwertige Damenkleider, Schuhe und Accessoires. Seine Funde bekommt man hier sogar maßgeschneidert, weil der Laden einen eigenen Nähservice anbietet.

Kaunotar ja Kulkuri ist der günstigste Second Hand Shop in der Stadt. Hier ist alles nach Farben sortiert, was die Suche nach verschiedenen Kleidungsstücken erleichtert. Der Zustand vieler Kleider weist gar nicht darauf hin, dass sie schon ehemalige Besitzer gehabt haben.

Visit Tampere Kirpputori Bonus Kirppis Laura Vanzo 7

Kodin Kakkonen

Papinkatu 20, Tampere
Lesen Sie mehr
Visit Tampere Kirpputori Bonus Kirppis Laura Vanzo 12

Fida second hand

Kuninkaankatu 22, Tampere
Lesen Sie mehr
Visit Tampere Kirpputori Bonus Kirppis Laura Vanzo 8

Bonus Kirppis

Itsenäisyydenkatu 11-13, Tampere
Lesen Sie mehr
Visit Tampere Kirpputori Bonus Kirppis Laura Vanzo 9

Radiokirppis

Laukontori 12, Tampere
Lesen Sie mehr
Visit_Tampere_Kirpputori_Bonus_Kirppis_Laura_Vanzo_3

Kyttälän Kirppis

Aleksanterinkatu 10, Tampere
Lesen Sie mehr
Vintage_Garden

Vintage Garden

Ilmarinkatu 9, Tampere
Lesen Sie mehr
Helga Neiti Second Hand Shop

Helga-Neiti Second Hand Shop

Aleksanterinkatu 30, Tampere
Lesen Sie mehr
LumindoLife2

LumindoLife

Aleksis Kiven katu 13
Lesen Sie mehr
Kaunotar_ja_Kulkuri

Kaunotar and Kulkuri

Tammelan puistokatu 34
Lesen Sie mehr

Lesen Sie mehr

Designboutiquen in Tampere
Design & Shopping

Designboutiquen in Tampere

Hier kauft man finnisches und lokales Design ein!
Mehr lesen
Die besten Souvenirs aus Tampere
Design & Shopping

Die besten Souvenirs aus Tampere

Hier kauft man finnisches und lokales Design ein!
Mehr lesen
Tampere für Kulturliebhaber
Stadt & Kultur

Tampere für Kulturliebhaber

In Tampere pulsiert die Kultur rund ums Jahr!
Mehr lesen